Markus Gruber in den Schulrat

Wahl in den Schulrat der Sekundarschule Oberwil

Die FDP Oberwil empfiehlt Ihnen Markus Gruber zur Wahl in den Schulrat der Sekundarschule Oberwil/Biel-Benken. Er ist 1969 geboren, verheiratet und hat drei Kinder im Alter von 18, 15 und 12 Jahren. Er wohnt mit seiner Familie seit 2019 in Oberwil.

Markus Gruber hat Biochemie an der Universität Zürich studiert und an der ETH Zürich in Molekularbiologie dissertiert. Er arbeitet heute in der Pharmabranche, wo er für ein Team von Patentanwälten verantwortlich ist. 

Markus Gruber hat sich bereits an seinem früheren Wohnort Allschwil politisch engagiert. Während neun Jahren war er Mitglied des Einwohnerrats und von 2008 bis 2019 Mitglied des Schulrats der Primarstufe in Allschwil. Er bringt daher für das Amt aus Beruf und öffentlichem Engagement sehr viel Fachwissen und Erfahrung mit.

Die FDP Oberwil,  freut sich, mit Markus Gruber eine Persönlichkeit vorschlagen zu können, die sich für Oberwil engagieren will und die für eine erneuerte und gedeiliche Entwicklung der Sekundarschule wesentliche Impulse leisten wird.

01.11.2021 RM