Herzlichen Dank

Die Wählerinnen und Wähler im Wahlkreis Oberwil haben uns mit ihren vielen Stimmen unterstützt und dafür gesorgt, dass wir wie bisher 2 der 9 Landratssitze belegen können.

Wir erzielten mit 19,4 % aller Parteistimmen die Zustimmung von fast einem Fünftel der Wählerinnen und Wählern.

Wir danken für das große Vertrauen, das uns wie vor vier Jahren ausgesprochen wurde.  


 

 

   

Herzliche Gratulation

Von den 9 Kandidatinnen und Kandidaten auf der Liste 1 der FDP.Die Liberalen wurden zwei Personen nach Liestal abgeordnet.

Andreas Dürr, Biel-Benken, erzielte als Bisheriger ein Spitzenergebnis mit 1'950 Kandidatenstimmen. Damit steht er an der Spitze aller im Kanton gewählten freisinnigen Landrätinnen und Landräte.

Wir freuen uns sehr über die Wahl der Oberwiler Kandidatin Christine Jeanneret-Gris, die mit 1'344 Stimmen auf den zweiten Platz der Liste kommt und damit ebenfalls im Landrat Einsitz nehmen wird.

Wir gratulieren unseren beiden Gewählten und wünschen Ihnen viel Erfolg und auch viel Freude an der politischen Arbeit in den nächsten vier Jahren.

Unser bisheriger Landrat Paul Hofer mußte Christina Jeanneret den Vortritt lassen. Er ereichte mit 1'287 Stimmen den undankbaren dritten Platz und wird dem neuen Landrat nicht mehr angehören. Wir danken Paul Hofer heute schon für seine Arbeit und werden später seinen Einsatz für das Leimental und den Kanton würdigen.



Wir gratulieren auch den weiteren in Oberwil wohnhaften neuen und wiedergewählten Landrätinnen und Landräten. An der Spitze des Wahlkreises steht Pascal Ryf, bisher, CVP, der mit 2'429 Kandidatenstimmen auch die höchste Stimmenzahl im ganzen Kanton erzielte. Neben den Genannten werden im neuen Landrat folgende Personen Oberwil vertreten:

  • Lotti Stokar, bisher, Grüne, 1'898
  • Ursula Wyss Thanai, neu, SP, 1'570
  • Sämi Zimmermann, neu, SVP, 1'329
  • Yves Krebs, neu, glp, 914   


Bei den Wahlen in den Regierungsrat wurden alle bisherigen Mitglieder wiedergewählt. Wir freuen uns sehr über die Wiederwahl von Monica Gschwind, FDP, und gratulieren ihr herzlich zum Wahlerfolg. Wir gratulieren auch allen andern bisherigen Regierungsräten zu ihrer Wiederwahl.

Der neuen Regierungsrätin Kathrin Schweizer, Muttenz, gratulieren wir zu ihrem großen Wahlerfolg, mit dem sie auch die SP Baselland wieder in die Kantonsregierung zurückbringt. 

Wir wünschen dem neu zusammengestellten Regierungsrat eine gute Hand und viel Erfolg fürs Baselbiet.